Förderverein Moselweiß e.V., Koblenz

Fit und gesund: ein Gesundheits-Park für alle!

InitiatorInnen

Rund 250 NachbarInnen engagieren sich im Förderverein Moselweiß (FVM) aus Koblenz für die Erhaltung und Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität aller BewohnerInnen. Seit 2018 sind die Vereinsmitglieder tatkräftig im Einsatz, damit auf dem ehemaligen Tierheimgelände ein naturnahes Freizeitterrain entsteht, das eine Vielzahl an gesundheitsförderlichen Angeboten für alle Generationen bereithält. Der sparsame Umgang mit Ressourcen und das Gebot der Nachhaltigkeit liegen ihnen dabei besonders am Herzen.

Projektbeschreibung

Die Freiwilligen bauen seit 2018 schrittweise die Infrastruktur für den naturnahen Generationenpark auf. Sie haben erfolgreich eine behindertengerechte Sanitäranlage mit Baby-Wickeltisch errichtet und das Gelände barrierefrei gemacht, um alle Generationen zusammenbringen und den individuellen Bedürfnissen Rechnung zu tragen. Das Programm der Aktiven sieht spezielle Spiel- und Bewegungsangebote für Kinder vor. So erfahren die Kleinen in Kursen alles rund um den Garten und die Natur samt seinen „Bewohnern“. Den Erwachsenen stehen heute im Freizeitpark Ruhezonen zur Nah-Erholung sowie Bewegungsangebote für die Fitness zur Verfügung.

Aktueller Stand

Mit einer Vielzahl von Outdoor-Angeboten ermöglichen die Aktiven Kindern, Jugendlichen und erwachsenen AnwohnerInnen neue Freiräume für ein bewegtes, spielerisches und entspanntes Mehrgenerationen-Miteinander. An den „Backestagen“ werden in der offenen Backstube Brotback-Kurse für junge und ältere Back-Freunde angeboten. Die Erwachsenen laden einander im Freien zu Fitness, Spiel und Tanz. Die Kinder werden in Kursen für gesunde Ernährung begeistert. Sie ziehen und verarbeiten selbst Kräuter, ernten und verarbeiten Äpfel und lernen, wie man Obstbäume richtig schneidet und pflegt.

Langfristiges Ziel

Ein Ort der Begegnung und Kommunikation – der Generationenpark soll auch in Zukunft für alle Anwohnenden einen umweltfreundlichen Ausgleich zur Alltags-Hektik bieten. Eine Lese-Lounge mit Gesundheits- und Gartenzeitschriften ist in Planung. Alle Altersgruppen werden animiert, ihre Ideen und Wünsche einzubringen und zukünftig auch in Eigenregie kleine Projekte und Aktionen umzusetzen.

Steckbrief

Initiative:
Förderverein Moselweiß e.V.

Organisationsform:
Verein

Projekttitel:
Generationenpark

Webseite:
fv-moselweiss.de

Aktive Nachbarn: 10
Beteiligte Nachbarn: 250

Altersgruppen:
% jünger als 60: 41
% zwischen 60 und 75: 46
% älter als 76: 15